• versandkostenfrei ab 69,00 € innerhalb Deutschlands
  • info@loveandpeas.de
  • Der tierfreundliche Onlineshop für Hunde und Katzen!
  • versandkostenfrei ab 69,00 € innerhalb Deutschlands
  • info@loveandpeas.de
  • Der tierfreundliche Onlineshop für Hunde und Katzen!

Der Onlineshop love & peas – veganes Futter für Hunde und Katzen

Unser Webshop love & peas bietet Futtermittel, Nahrungsergänzungsmittel, Leckerlis und Tierzubehör für alle, die ihre Hunde und Katzen vegan-vegetarisch ernähren wollen. Wenn Du Deine Haustiere gesund und ökologisch ernähren möchtest, bist Du bei uns genau richtig!

Unser Shop unterstützt zudem ausgewählte Tierrechtsprojekte und Lebenshöfe, an die wir bei jedem Verkauf spenden. Auch direkte Futtermittelspenden an Organisationen sind bei uns möglich.

Unser Motto lautet: Freunde isst man nicht.

Tiere sind unsere Freunde. Sie sind mit uns auf dieser Welt und nicht für uns Menschen da. Darum möchten wir, dass kein Tier unnötig leiden muss. Auch nicht für unsere Haustiere. Da auch für vegetarisches, aber nicht veganes Hunde- und Katzenfutter den sogenannten „Nutztieren“ großes Leid zugefügt wird, verkaufen wir bewusst rein pflanzliche Produkte.

Warum Du veganes Futter für Hunde & Katzen bei unserem Onlineshop love & peas kaufen solltest

  • Unser Sortiment ist rein pflanzlich und damit vegan (bis auf Vitamin D3-Zusätze bei manchen Produkten) und fördert die Gesundheit Deines Tiers. Vegane Tiernahrung kann übrigens auch bei Erkrankungen und Allergien sehr hilfreich sein.
  • Unsere Produkte schützen die Umwelt, da die Produktion veganer Waren Energie und Ressourcen wie z. B. Wasser und Agrarflächen schont. Sie erzeugt auch und weniger Boden- und Luftverschmutzungen. Außerdem vermindert vegane Ernährung die Entwaldung und die Abholzung des Regenwalds durch die landwirtschaftliche Tierhaltung und den Anbau von Futtermitteln.
  • Unser Onlineshop unterstützt aktiv Tierrechtsarbeit, da wir bei jedem Verkauf 1 % des Netto-Warenwerts an Tierrechtsorganisationen und gemeinnützige Vereine spenden. Zudem kannst Du bei love & peas sogar direkte Futterspenden an Lebenshöfe veranlassen!
  • love & peas bietet eine riesige Auswahl an Trocken- und Nassfutter und Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen sowie Hunde-Leckerlis und Kauartikel. Wir führen die bekanntesten Marken wie z. B. VegDog, Greta, Pauline und AMI Cat. Solltest Du Schwierigkeiten haben, Dich für bestimmte Produkte zu entscheiden, beraten wir Dich natürlich sehr gerne!
  • In manchen Fällen kann eine Futtermittelberatung sinnvoll sein. Darum vermitteln wir eine Fachberatung durch den Tierarzt Dr. med. vet. Uwe Romberger, der sich auf vegane Hundeernährung spezialisiert hat. Auf seiner Website kannst Du Dich über sein Angebot informieren.

Das Team vom Onlineshop love & peas

Nadine Stahlschmidt, Gründerin und Inhaberin

Die ausgebildete Bürokauffrau arbeitete überwiegend in der Finanzbuchhaltung eines Großunternehmens. Schon als Jugendliche begann Nadines Engagement im Tierschutz. Seit 2013 lebt sie vegan. Im selben Jahr gründete sie die Aktionsgruppe Rohrbach/Landau der Tierrechtsorganisation Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, die sie bis 2015 leitete. Darauf folgte die Gründung ihres Onlineshops love & peas.

Ihre Freizeit verbringt Nadine meist mit ihren tierischen Freunden Bobby, Lilly und Ginny und genießt vor allem das Kuscheln mit ihren Ratten Lissy und Lotte. Außerdem näht und liest sie gern. Auch Malen und Zeichnen gehören zu ihren Hobbies, wenn sie mal nicht mit Tierrechtsaktivismus beschäftigt ist.

Nadine Stahlschmidt

RIP Bobby

Lilly

Die Produkttester Bobby und Lilly, die Büroassistentin und Produkttesterin Ginny und die seelischen Beistände Lissy und Lotte

Die Hunde Bobby und Lilly sind zuverlässige und begeisterte Produkttester. Sie werden jedoch noch übertroffen von dem Leckermäulchen Ginny, der Orientalischen Kurzhaarkatze, die einfach nicht genug bekommt und gern auch mal vom Hundefutter nascht! Die Riesenhamsterratten Lissy und Lotte fungieren als seelische Beistände. Ratten sind eben keine Schädlinge, sondern liebevolle und sehr intelligente Wesen!

Ginny

RIP Lissy

Lotte

Babette Wenzel, Backoffice-Mitarbeiterin und Produktfotografin

Die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau unterstützt love & peas seit April 2021 bei den Büroarbeiten. Von ihr stammen auch die meisten unserer tollen Produktfotos auf Instagram und Facebook.

Babette lebt ebenfalls seit vielen Jahren vegan und ist im Tierschutz tätig. Sie ist Gründerin des Tierschutzvereins Flauschmenschen e. V., der vegan orientiert ist. Der Verein vermittelt Patenschaften und unterstützt verschiedene Tierschutzprojekte.

Ihre Freizeit verbringt Babette mit ihren drei Hunden Paula, Benno und Lunte, die bei love & peas als Produkttester tätig sind. Zudem hat sie ein Faible für Handarbeiten.

Babette Wenzel vom Onlineshop love & peas

Babette Wenzel

Paula

Benno

Yvonne Flöper, Webtexterin

Yvonne studierte Germanistische Sprachwissenschaft und Philosophie mit dem Schwerpunkt Tierethik. Sie begleitete die Tierrechtstour der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt und ist seit 2012 vegan. Seit einigen Jahren ist sie selbstständig mit ihrem Business YF Texte und bietet Webtexte, Lektorate und Webdesigns an. Ihre Kunden kommen aus den Bereichen Veganismus, Mental Health und Persönlichkeitsentwicklung.

Yvonne schreibt die Artikel für unseren Blog und unterstützt uns auch im Bereich Grafik.

In ihrer Freizeit hört sie viel Rockmusik und kuschelt so oft es geht mit ihrem Hund und Büroassistenten Mattis. Sie ist ein großer Serien- und Filmfan und schaut sich gerne Horror, Science Fiction und Dramen an.

Lunte

Yvonne Flöper vom Webshop love & peas

Yvonne Flöper

Mattis

Wie der Webshop love & peas entstanden ist

Die Gründerin und Inhaberin Nadine war schon immer sehr tierlieb eingestellt. So entschied sie sich 2011, Vegetarierin zu werden. Zwei Jahre später erkannte sie, dass nur der vegane Lebensstil Tierleid konsequent vermeidet. Zu dieser Zeit begann sie auch mit ihrer Tierrechtsarbeit.

Da bei Nadine und ihrem Mann u. a. die Hunde Bobby und Lilly leben, informierte sie sich 2015 umfassend über vegane Hundeernährung. Und erkannte, dass eine rein pflanzliche Fütterung aus ethischen und gesundheitlichen Gründen sinnvoll ist. Durch die vegane Ernährung geht es Bobby und Lilly super, sie sind sehr gesund und haben wunderschönes Fell. Vor allem der Senior Bobby (15 Jahre alt) profitiert enorm von der Futterumstellung. Er wirkt seitdem verjüngt, ist kerngesund und lebhafter als früher. Er hat auch keine Atemnot durch Gräserpollen mehr und seine Blutwerte sind top.

Bobby und Lilly mögen ihr pflanzliches Hundefutter natürlich auch sehr gerne und vermissen absolut nichts! Kein Wunder, bei der großen Auswahl an Futter, Hundekeksen und Leckerlis.

Durch ihre eigenen sehr guten Erfahrungen mit veganem Tierfutter und ihre ethische Überzeugung, dass kein Tier unnötig leiden soll, entstand love & peas. Denn Nadine war und ist es sehr wichtig, Tierhaltern die vegetarisch-vegane Ernährung von Hunden und Katzen näherzubringen. Um dieses Ziel zu erreichen, gründete sie 2015 ihren Webshop love & peas für veganes Futter.

Vielleicht fragst Du Dich, wie der Name des Onlineshops entstand. Es handelt sich hierbei natürlich um ein Wortspiel. Der Veganismus wird zu Recht oft mit dem Wort „Peace“ in Verbindung gebracht. Denn der vegane Lebensstil ist, da er auf Gewaltfreiheit und Mitgefühl basiert, im wahrsten Sinne des Wortes friedlich. Und „Peas“ steht für den Gesundheitsaspekt, den Gemüse und pflanzliche Proteine auch auf unsere Katzen und Hunde haben.

Außerdem bedeutet der Veganismus für uns gelebte Liebe allem Lebendigen gegenüber.

Unsere Motivation, Vision und Werte

Unsere größte Motivation besteht darin, den Tierschutz und das Tierrecht zu fördern. Die Tierquälerei, die mit tierischen Produkten verbunden ist, ist grausam und ungerecht. Kein Tier hat es verdient, derart misshandelt zu werden! Nur der vegane Lebensstil verhindert all diese Dinge konsequent, weswegen wir uns für die Förderung des Veganismus einsetzen.

Es sollte kein Lebewesen für die Produktion von Waren für Mensch und Tier leiden und sterben. Auch die sogenannten „Nutztiere“, die von den Menschen ausgebeutet werden, verdienen ein schönes Leben in Freiheit. Denn ihr Leben ist genau so viel wert wie die Leben der Tiere, die als unsere besten Freunde und Familienmitglieder bei uns leben.

Unsere Vision ist eine bessere Welt, in der jedes Lebewesen respektiert wird und in Freiheit leben kann. Eine Welt, in der auch die Natur wieder wertgeschätzt wird und ein verantwortungsvoller Umgang mit ihren Ressourcen herrscht.

Unsere wichtigsten Unternehmenswerte sind Mitgefühl, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit.

Was unseren Onlineshop für vegan-vegetarisches Futter auszeichnet

love & peas unterstützt Tierrechtsarbeit durch Spenden

Wir von love & peas möchten noch mehr für den Tierschutz tun, als hochwertiges, rein pflanzliches Futter für Hunde und Katzen zu verkaufen. 1 % des Netto-Warenwerts aller Bestellungen spenden wir konsequent an ausgewählte Tierrechtsorganisationen und Lebenshöfe!

Und Du kannst bei uns sogar Futterspenden direkt an Vereine und Lebenshöfe senden lassen. Du bestellst dazu einfach die gewünschten Futterspenden mit, den Rest erledigen wir für Dich!

Unser Webshop bietet hervorragenden Service, Beratung und hilfreiche Infos

Wir sind bekannt für zuverlässigen und extrem schnellen Versand. Auch E-Mails und Rückfragen werden selbstverständlich rasch von uns beantwortet. Zudem legen wir großen Wert auf eine sehr freundliche und persönliche Kommunikation mit unseren Kunden. Darum werden wir sehr oft für unseren großartigen Service gelobt, was uns sehr stolz macht!

Außerdem ist es uns sehr wichtig, unsere Kundschaft bestmöglich zu beraten. Nadine bietet viele hilfreiche Informationen. Darüber hinaus empfehlen wir insbesondere bei gesundheitlichen Problemen eines Tiers ausdrücklich die Futtermittelberatung des Tierarztes Dr. med. vet. Uwe Romberger. Er ist auf vegane Hundeernährung spezialisiert.

Auch unser Blog vermittelt viel Wissen rund um die rein pflanzliche Ernährung von Hunden und Katzen sowie über andere vegane Themen wie z. B.: